GEFA: Wir renovieren …

Helmut Detter

Kommentar von Helmut Detter

Liebe Besucher des GEFA Blogs,

Sie haben sich bereits gewundert, warum hier schon eine Weile so seltsame Stille herrscht? Dann können wir etwas zur Aufklärung beitragen:

Wir renovieren unseren Blog.

Und anders als im echten Leben geht das ohne Lärm und Schmutz vor sich … kein Hämmern, kein Bohren und kein Sägen ist zu hören. Und dennoch: Im Hintergrund passiert etwas – und zwar die Konzeption unserer nächsten Beiträge.

Was soll sich ändern? Nun – wir wollen Bewährtes beibehalten, wie beispielsweise die nähere Betrachtung besonders relevanter Begebenheiten. Aber ganz grundsätzlich möchten wir künftig mehr Gewicht auf fraktale Darstellungen legen: Schließlich sind Sie ja bei GEFA, der Gesellschaft für Fraktalanalyse.

Geben Sie uns also noch ein wenig Zeit und bleiben Sie uns gewogen. Wir versprechen Ihnen schon jetzt: Sie werden es nicht bereuen!

Mit besten Grüßen
Ihr Helmut Detter und Michael Lipp

P.S.:Sie können uns auch gerne unter „MEIN FRAKTAL / Kontakt“ eine Nachricht hinterlassen – wir melden uns bei Ihnen, wenn wir zwischendurch unsere Renovierungs-Overalls ablegen!

 

GEFA – Denkmuster sprengen, fraktal denken!

 

< zurück >

  1. Michael Rothleitner sagt:

    Dann freue ich mich schon auf die neuen Denkmuster. Liebe Grüße