Fundstück: OECD Studie Arbeitsproduktivität

Was sagt die OECD zur Arbeitsproduktivität?     Dank einem Hinweis aus der nzz.at wurden wir auf eine aktuelle Studie der OECD zum Thema Arbeitsproduktivität aufmerksam. Die oben stehende Grafik zeigt den Prozentsatz der über- bzw- unterqualifizierten Arbeitskräfte, der in Österreich mit etwa 27 Prozent beachtlich ist. Entsprechende Maßnahmen vorausgesetzt, so die Studienautoren, könnte die Arbeitsproduktivität…

[ weiter lesen ]

Fundstück: Arbeit (er)finden

Zukunft der Arbeit – aus der Perspektive vor 33 Jahren… Als Fundstück aus meinem persönlichen Archiv präsentiere ich heute den Vortrag zum Thema „Arbeit finden – Arbeit erfinden“, den ich im Jahr 1984 in der Zentralsparkasse gehalten habe: Machen Sie sich selbst ein Bild… Den Text zum Nachlesen finden Sie hier: Arbeit finden – Arbeit erfinden  …

[ weiter lesen ]

Wanderbewegung des Arbeitskräftepotenzials 3

Wie sah die Wanderbewegung des Arbeitskräftepotenzials in der Vergangenheit aus? Was können wir daraus für die Gegenwart lernen? Wie zuletzt in unseren Blogbeiträgen über den Weg in die Wissensgesellschaft Teil 1 und Teil 2 aufgezeigt, haben in der Vergangenheit Technisierungs- und Technologisierungsschübe zu Wanderbewegungen in jeweils andere Wirtschaftssektoren geführt. Werden diese Wanderbewegungen in den drei Wirtschaftssektoren Landwirtschaft,…

[ weiter lesen ]

Technologiezentrum Seibersdorf

Mit besonderer Freude stelle ich fest, dass ecoplus meine seinerzeitige Initiative als Seibersdorf-Geschäftsführer, 1983 im Gelände von Seibersdorf ein Technologiezentrum zu errichten, wieder aufgegriffen hat. Wie dem Kurier unlängst zu entnehmen war, will das Land Niederösterreich nunmehr „den Zuzug weiterer technologieorientierter, innovativer Unternehmen fördern“ – Kostenpunkt rund 17 Millionen Euro.           Technologiezentrum…

[ weiter lesen ]

Wanderbewegung des Arbeitskräftepotenzials 2

Wie sah die Wanderbewegung des Arbeitskräftepotenzials in der Vergangenheit aus? Was können wir daraus für die Gegenwart lernen? Wie zuletzt in unseren Blogbeiträgen über den Weg in die Wissensgesellschaft Teil 1 und Teil 2 aufgezeigt, haben in der Vergangenheit Technisierungs- und Technologisierungsschübe zu Wanderbewegungen in jeweils andere Wirtschaftssektoren geführt. Werden diese Wanderbewegungen in den drei Wirtschaftssektoren…

[ weiter lesen ]

Wanderbewegung des Arbeitskräftepotenzials 1

Wie sah die Wanderbewegung des Arbeitskräftepotenzials in der Vergangenheit aus? Was können wir daraus für die Gegenwart lernen? Wie zuletzt in unseren Blogbeiträgen über den Weg in die Wissensgesellschaft Teil 1 und Teil 2 aufgezeigt, haben in der Vergangenheit Technisierungs- und Technologisierungsschübe zu Wanderbewegungen in jeweils andere Wirtschaftssektoren geführt. Werden diese Wanderbewegungen in den drei Wirtschaftssektoren…

[ weiter lesen ]

Zukunft der Arbeit

Zur Zukunft der Arbeit wartet das Neue Jahr mit keiner allzu guten Botschaft auf: Die Arbeitslosenzahlen klettern stetig in Richtung 500.000, eine Erholung sei erst 2020 zu erwarten. Dann, so heißt es, werde die Demografie das Problem lösen. Die Arbeitslosenzahlen steigen vor allem in den Gruppen der Ausländer, der Akademiker und der älteren Arbeitnehmer. Dass…

[ weiter lesen ]
< zurück >
123